Da bin ich wieder!

Blog
 
Hallöchen lieber User!
 
Du hast lange nichts mehr von mir gehört, das tut mir Leid. Wie kurz angedeutet, hatte ich Glück, noch so viel retten zu können, wie du auf dieser Seite momentan siehst. Ausgelöst wurde das ganze durch eine Mobile Seite, die ich für diesen Blog einrichten wollte… Naja jetzt bin ich von dem Gedanken zumindest geheilt. Auch wenn es mir widerstrebt, das zu sagen: Da müssen sich die Mobile-Nutzer leider mit der mobilen Version von Jetpack anfreunden. Glaube mir, ich finde die selbst nicht berauschend…
Mal sehen, ob ich die nächsten Tage noch weiter an diesem Blog arbeiten kann, steht als nächstes auf alle Fälle mal ein doppelt und dreifaches Backup an. Da muss ich mich jedoch erst mal schlau machen, wie das funktioniert. Ist offenbar nicht so einfach wie ein „Ich drücke auf einen Knopf und er speichert mir die Sicherung“. Naives ich. Vorher wird es hier noch keine neuen Inhalte geben. Ich will diesen Verlust nicht noch einmal haben wollen! (Mal abgesehen davon, dass ich sowieso erstmal wieder die Über-Seiten und die Startseite füllen muss :-D)
 
Ich muss mich an der Stelle übrigens nochmal explizit bei Jo (https://beschreibend.com/) für die viele Hilfe bedanken! Sie hat sich liebenswerterweise mit dem WP-Support auseinander gesetzt und mir meine ganzen bisherigen Posts gerettet. Unendlich vielen Dank an dich! ♥♥♥
 
Aber gut, genug des Genörgels! Der Blog ist wieder online und alles Wichtige ist auch wieder eingetragen!
Das ist jetzt eher ein Grund zum Feiern! Also feiere ich. Und freue mich! Usw. 
 
PARTEEEEEEY!
 
Und weil ich so fröhlich bin und der allererste Blogpost nicht mehr existiert, kille ich mit diesem Eintrag die chronologische Reihenfolge aller Beiträge. Denn mit dem Zurückkehren des Blogs beginnt eigentlich wieder alles neu. Also Hall of Fame #1 😀 Wuhuuu!
 
Wie es hier weiter geht, habe ich ja vor Urzeiten schon hier geschrieben, das muss ich also nicht noch einmal wiederholen. Also belasse ichs bei dem Feiern!
 
In dem Sinne.
Grüße,
ich 😀